Gästebuch

Zulumbus freut sich über jeden Eintrag!

33 Gedanken zu „Gästebuch

  1. Hallo Bernhard und Jan,

    schön, wieder von euren Abenteuern lesen zu können. Ich wünsche euch viele tolle Erlebnisse.

    Liebe Grüße

    Michael

  2. Ich habe Bernhard einen Monat lang in den warmen Karibikgewässern auf seinem Weg nach Norden begleitet. Dabei lernte ich das Segeln und die Bordkameradschaft.
    Er ging jedes noch so komplexe Problem mit viel Ruhe und Bedacht an und wusste immer eine Lösung. (“Bernhard, diese Passage ist zu seicht!”. “Bernhard, das Bier ist aus!”)
    Außerdem war er für jeden Spaß zu haben, langweilig wurde es nie (zB eine improvisierte Tauchexpedition im Unterwasser-Nationalpark, inklusive abenteuerlicher Dingi-Überfahrt).
    Bernhard ist ein Käpt’n, der zeigt wo’s lang geht, und trotzdem seine Matrosen an den Entscheidungen beteiligt – mit einer gewissen Bescheidenheit.
    Alles in allem war es eine hammergeile Zeit!
    Gute Reise im hohen Norden, mögen die Eisberge vom Schiffsrumpf fernbleiben!

  3. Ich segelte mit Bernhard 10 Tage lang die ganze Adria hoch, von Korfu bis Lignano.
    Wir haben viele wunderschöne Buchten besichtigt, bei denen es auch möglich war zu schorcheln und die Natur zu bewundern.
    Mit seiner ruhiger Art haben ein paar Problemen gemeistert, (z.B. als das Vorsegel mitten in einer Strömungszone geplatzt ist),
    seine schnelle, aber entspannte Reaktion war bemerkenswert. Spaß an Bord und in den Häfen war immer garantiert!
    Diese Mitfahrgelegenheit war ein tolles Erlebnis!

    Guten Wind, Bernhard!

  4. Ich durfte ja fast 1,5 Monate von Halifax/Nova Scotia/Canada bis Nuuk/Grönland Bernhard und Zulumbus begleiten.
    Ich möchte mich dafür nochmals recht herzlich bedanken. Es war eine tolle und unvergessliche Reise. Bernhard ist nicht nur ein guter, langjähriger Freund von mir, sondern hat sich hier auch nochmals als sehr umsichtiger, kompetenter Skipper erwiesen. Er hat mir, einem absoluten Segelneuling, viele Sachen ruhig und mit viel Einfühlungsvermögen beigebracht. Hat mich an den richtigen Stellen auch gefordert und gefördert (“Spring mal mit der Leine an’s Land”…) und mich vor größeren Fehlern bewahrt.
    Wenn man die Gelegenheit hat und Bernhard begleiten darf, sollte man die Chance ergreifen und in neue, interessante, aber auch anstrengende Welt eintauchen.
    Ich wünsche Bernhard eine gute weitere Reise durch die Nord-West-Passage und freue mich schon ein Bier mit ihm zuhause!

  5. Endlicher wieder news aus dem süden – freut mich! Sehr beeindruckende videos und bilder 🙂 sind alle froh dass alles glatt gelaufen ist und weiter noch a schöne zeit da untn!!

  6. Hallo Bernhard und Manuel
    an dieser Stelle möchte ich euch einmal zu eurer wirklich tollen Homepage gratulieren.
    Es ist für uns immer wieder interessant und spannend eure Reiseabschnitte so präsentiert zu bekommen.
    Alle sind auch wieder gespannt auf Zulumbus Teil 4.
    Weiterhin alles Gute
    Hansi

    1. Hallo, fein, dass alles so gut geklappt hat und natürlich freut es mich, dass es ein neues Zulumbus-Video gibt, echt irre Eure Aufnahmen, dass was ihr erlebt habt kann man sich gar nicht vorstellen – volle cool!!! Weiterhin alles Gute und Schiff ahoi
      Die Pointies

  7. hallo ihr Beiden
    Wir wünschen Euch weiterhin so schöne Erlebnisse und eine Traumfahrt Richtung Kap Horn. Abenteuerlich und spannend
    sind eure Berichte jedenfalls. Unsere Hauptaufgaben sind Daumenhalten dass alles gut geht. Es fällt uns aber schwer
    Frühlidgserwachen und Wintereinbruch auf einen Nenner zu bringen.
    Viel Glück und herzliche Grüße aus dem
    Heimatland Tirol!
    Papa und Resi

  8. Hi ihr drei oder bereits vier? 😉
    Klasse Berichterstattung!!!
    Wünsche Euch Mast- und Schotbruch und immer eine handbreit Wasser unterm Kiel!!!
    und nicht vergessen:
    Navigation ist, wenn man trotzdem ankommt 😉
    Lg Peter

  9. Hallo, fein, dass ihr gut in Argentinien angekommen seit, dann habt ihr jetzt hoffentlich bald Zeit, auch von Zulumbus wieder einmal etwas hören zu lassen. Sind schon gespannt, wie ihm die erste Etappe der Schiffsreise gefallen hat!!!!!

  10. L’Antarctique? Cest loin ça, non? 😉 Je trouve votre projet vraiment génial! Fasciné de voile et d’aventures, je continuerais à suivre votre expédition! Bon courage à vous!
    Marcel

  11. Hallo, da wünschen wir natürlich allen Verletzten Seelöwe Willi und Manuel gute Besserung und hoffentlich bald ein gutes “Wasserlassen” – meine natürlich das Schiff!!!!! Alles Gute wünschen die “Pointies”

  12. Nachrichtentext:
    Hallo Ihr beiden…. es ist schön zu sehen, wie es von der “Stinkesocke” zur “Casa” gekommen ist. Die Webseite mit Zulumbus ist sehr toll und Die Geschichten, die Zulumbus erzählt sind spannend. Wie ich sehe, ward ihr nicht nur fleißig auf diesem Schiff, sondern erlebt auch viel. Was wurde nun aus Manuel? Für Dich sicher auch nicht einfach… Ich und Uwe grüßen Euch schön. Alles Liebe
    Delia

  13. Hurra, wir pointies freuen uns natürlich mit euch, dass die Maschine läuft ü. wünschen euch, dass auch Montag alles gut läuft. Schiff ahoi⛵⛵⛵

  14. Hola Zulumbus,

    unglaublich, welch positive Wendung dein Leben in der Mülltonne genommen hat!
    Gottseidank hast du endlich ein schönes Zuhause und steht dir eine aufregende Zeit in den Süden bevor.

    Pass auf – auf dich und deine Seewölfe,
    liebe Grüße, Waltraud

  15. Hey Berhard!

    we met in GIB last year. Presently I am staying in Florianopolis. Nxt week I am starting to Chile. So take care – maybe I drop my anchor bevor you in Ushuaia 😉

    good luck
    Malte

  16. moin moin – bin zufällig über euren blog gestoplert – mit abstand die beste blogseite die ich bisher gefunden hab. viel glück weiterhin und handbreit wünscht euch Heiko!

  17. Hallo ihr Abenteurer,

    supertolle berichterstattung mit den Videos – aber Ihr habt wohl keine Ahnung was ihr mit Folge 2 ausgelöst habt. Viele Leute haben sich große Sorgen um Manuel gemacht!!
    Ständige Anrufe und Nachfragen ob sich Manuel inzwischen wieder gemeldet hat…..
    Ich freue mich auf die Folge 3 und bin natürlich schon sehr gespannt wie des mit ???? weiter geht. Wird CASA dann im Wasser sein?
    Ich wünsch euch 3 oder 4 Seebären alles Gute, good luck

    Isabella

  18. Quel projet super! Je souhaite bonne chance à Zulumbus et à toute son équipe dans leur expédition antarctique à la suite d’Amundsen!
    En l’attente de nouveaux épisodes de votre série (peut-être en anglais, ou français), bonne chance et bon vent!
    Cordialement,
    Éric

  19. Hallo Ihr Drei (oder zwei)!

    Endlich der erste Eisbär auf dem Weg zum Südpol – der erste Expeditionsteilnehmer auf dem Weg zum Südpol ist bereits der Liebe erlegen.

    Wenn Zulumbus an seine zukünftige Liebe denkt und merkt was ihn tatsächlich dort erwartet, wird wohl Bernhard ganz alleine weitersegeln müssen…. 😉

    Noch Viel Spaß und guten Wind,

    LG Franz

  20. Servus (:

    Wünsche euch 3 eine wunderschöne und aufregende Reise in die Antarktis. Bringts Zulumbus ja gut hin 😉

    Ganz liebe Grüße aus Tirol,
    Ulli

    PS: Die Videos sind echt klasse! 😀

  21. Hallo Ihr zwei nein drei “Seebären”, freue mich jedes mal auf eine neue Folge von Zulumbus und bin gespannt wie es mit Euch weitergeht und wann Ihr in See sticht. Toi, toi, toi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.